Die besten Jackfruit Burger !!!!

Junge Jackfruit ist jetzt sehr in Mode. . Es ist eine beliebte essbare Pflanze, die in tropischen Regionen wächst und einen Ersatz für Fleisch in vegetarischer und veganer Küche bildet. Ich will euch ein bisschen mehr über diesen unglaublichen Geschmack schreiben und natürlich einen Tipp geben, was man noch daraus machen kann.

Die Jackfrucht (auch Jakobsfrucht, Jackfruit oder Jaca genannt) ist die größte Baumfrucht der Erde. Sie erreicht eine Länge von bis zu 90 cm und einen Durchmesser von 25-50 cm bei einem Gewicht von bis zu 15 kg. Das Fruchtinnere ist gelblich und segmentiert. Sie können frittiert, als Chips gegessen werden, man kann sie auch den Nachspeisen hinzufügen oder sie zur Marmelade verarbeiten. Der Geschmack der jungen, unreifen Jackfrucht ist ähnlich wie der des Geflügel. Die Frucht ist ein ausgezeichneter Ersatz für Fleisch, weil sie eine relativ große Menge an Protein enthält. Sie ist auch reich an Eisen und Vitaminen. Die Jackfruit kann man in Asialäden finden, ich habe meine sogar im Bioladen gefunden.

Jackfrui zeichnet sich durch ihre Konsistenz aus und lässt sich mit ein paar Gewürzen zum perfekten Burger zubereiten

1 Dose Jackfruit

1 Kartoffel

2EL Meismehl oder Veg Egg

1 kl. Zwiebel

4EL Sesam

1 TL Senf

Öl zum Braten

Salz und Pfeffer nach geschmack

Optional weitere Gewürze zB. Curry

  1. Jackfruit aus der Dose nehmen und in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Danach mit etwas Öl und Mehl bei geringer Hitze anbraten bis die Jackfruits leicht gold werden.
  2. Die Kartoffel kochen und danach mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Zwiebel klein hacken und zu den Kartoffeln geben.
  4. Jackfruit und Senf dazu geben , vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Masse sollte fest sein, so dass man die Burger problemlos formen kann.
  6. Die Burger von beiden Seiten inden Sesam legen und ab damit in die Pfanne. Von beiden Seiten ca. 4-5 Minuten anbraten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.